Projekte Kultur

Über 40 Jahre Erfahrung und über 1.600 Projekte

Symphonie-Konzerte in historischem Umfeld


Konzertsaal der Nürnberger Symphoniker

Mitten in das Geschichtsdenkmal, der von den Nazionalsozialisten erbauten Kongresshalle auf dem ehemaligen Reichsparteitagsgelände, wurde der neue Musiksaal integriert. Im hellen Eingangsbereich befindet sich das Foyer mit Pausengastronomie und Garderobe. Die leicht ansteigende Zuschauertribüne bietet 515 Sitz- und 5 Rollstuhlplätze. Durch die variable Sitzanordnung ist eine dauerhafte Nutzung als Veranstaltungssaal für Nürnberg und die ganze Metropolregion möglich.

Fränkisches Landesorchester, Hagen GmbH Planer und Architekten BDA, Projektzeitraum August 2006 bis September 2007

zurück