Projekte Bildung

Über 40 Jahre Erfahrung und über 1.600 Projekte

Gelungene Symbiose: Neue Realschule in altem Industriegebäude


Geschwister-Scholl-Realschule Nürnberg

Wo früher die Kameras der Marke Braun produziert wurden, ist eine moderne Realschule mit Dreifachsporthalle und Freisportanlagen für 900 Schüler entstanden, die in Ganz- und Halbtagsklassen unterrichtet werden. Im Erdgeschoss befinden sich hinter der großen Pausenhalle die Küche für die Mittagsbetreuung, die Lehrküche und die Musikräume. Im Obergeschoss, dass über eine repräsentative Treppe aus den 50er Jahren erreicht wird, sind die Klassenräume, Fachunterrichtsräume für Naturwissenschaften, Werken, Zeichnen und Datenverarbeitung untergebracht. In einem alten Aufzugschacht konnten noch zwei ganz besondere Lernobjekte realisiert werden: Ein Faucault’sches Pendel und ein Rohr für Beschleunigsversuche.

alpha-Gruppe, Nürnberg, Architekturbüro Hübsch & Ramsauer, Projektzeitraum Mai 2005 bis September 2006

zurück